Einträge von Michael Göls

Zwinger von Zwingendorf – J-Wurf

Am 19.12.2020 belegte der Rüde Zeno von Zenos die Hündin Hella von Zwingendorf. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte den Züchter. Züchter: Ferdinand RichterAdresse:  2063 Zwingendorf 43Tel: +43 (650) 34 30 912

Wir gratulieren!

Am 23. Dezember feierte unser Ehrenzuchtwart Johann Ecker seinen 75. Geburtstag. Hans, der das Bild unserer Deutsch Kurzhaar über ein halbes Jahrhundert maßgeblich geprägt hat,steht dem Klub immer mit Rat und Tat zur Seite und ist mit seinem Zwinger vom Eckhof weiterhinaktiv. Als Ehrenzuchtwart wirkt er nach wie vor mit gewichtiger Stimme im Klub mit […]

Carli v. Claudabeni

Geworfen: 01.11.2015Zuchtbuchnummer: DK 22651Chip Nr.: 939000001547970Untersuchungen: HD-A, OCD-frei, ED-freiFormwert: SGFarbe: BraunZuchtankörung: ZP4 / SG Prüfungen: AP108, FP1, FWP1, SEP, JE STAMMBAUM

Cox II von Zenos

Geworfen: 23.04.2019Zuchtbuchnummer: DK 23258Chip Nr.: 040098100529469Untersuchungen: HD-A2, OCD-frei, ED-freiFormwert: VPrüfungen: AP108,FWP1,Vbr,JE, ZP3/v

Elvis vom Ossiacher Tauern

Geworfen: 26.03.2018Zuchtbuchnummer: DK 23088Chip Nr.: 040090010801101Untersuchungen: HD-A1, OCD-frei, ED-freiFormwert: vZuchtankörung: ZP3/v STAMMBAUM Prüfungen: AP108, 2xFWP1, 2xVGP1, SSP1, SPoR(4VWP), Btr, JE Formwertbeschreibung:Schwarzschimmelrüde mit 66cm Schulterhöhe, Augenfarbe mittel, normaler Kopf mit kräftigem Hals, Behang leicht gedreht, vollständiges Scherengebiss, gut aufgerichteter Widerrist, mittellanger Rücken mit harmonische Lende und Kruppe, normale Rute, normal verlaufende Brust, feste Schulter, normale Winkelung, […]

Wie der Kurzhaar Rüde Storm in Minnesota/USA Dienst macht und warum man keine der geschützten Zebra-Muscheln an Board haben sollte wenn er Dienst hat – „Kurzhaar-Weltweit“

Der Kurzhaarrüde „Storm“ macht Dienst in der K9 Unit des „Department for Natural Ressources“ und ist speziell ausgebildet um zum Beispiel den Diebstahl der streng geschützten Zebra-Muscheln anzuzeigen. Der slowakische Rüde benötigt 30 Sekunden um ein Boot zuverlässig abzusuchen. Die US-amerikanischen Ausbildner berichten sehr klar. Es geht einfach darum den natürlichen Trieb „zu Finden“ auszunützen […]