TV TIPP – „JAGDKUMPANE – WIE DER HUND AUF DEN MENSCHEN KAM“ 3.1.2017 – 17:55 auf ARTE

TV TIPP – „JAGDKUMPANE – WIE DER HUND AUF DEN MENSCHEN KAM“ 3.1.2017 – 17:55 auf ARTE

ALS TREUE BEGLEITER FÜR JÄGER SIND HUNDE MIT IHREN FEINEN SINNEN UNENTBEHRLICH. DOCH AUCH AUS ANDEREN BEREICHEN UNSERES LEBENS SIND DIE VIERBEINER KAUM MEHR WEGZUDENKEN, WIE EINE DOKUMENTATION ZEIGT.

Den Menschen verbindet eine Jahrtausende lange Partnerschaft mit dem Hund – kein anderes Nutztier wurde früher domestiziert. Diente der Hund ursprünglich als unabkömmlicher Begleiter für die Jagd, muss er heute mitunter als Kuscheltier oder Kindersatz herhalten. Die Dokumentation „Jagdkumpane – Wie der Hund auf den Menschen kam“ erzählt die gemeinsame Geschichte von ihren Anfängen bis zur heutigen Zeit, in der sich der Hund von seiner ursprünglichen Rolle augenscheinlich weit entfernt hat ……..

http://www.outfox-world.de/reisen-und-erleben/tv-tipp-jagdkumpane-wie-der-hund-auf-den-menschen-kam.html